Supply Chain Manager (m/w/d)

Unser Auftraggeber mit Sitz im Rhein-Neckar-Raum gehört zu einer internationalen kunststoffverarbeitenden Unternehmensgruppe. In ihrem Marktsegment zählt die Firmengruppe weltweit zu den führenden Anbietern. Der Standort im Rhein-Neckar-Raum betreut
Unternehmen aus den Bereichen Automobil- und Nutzfahrzeugeindustrie. Das Unternehmen sucht zum nächstmöglichen Eintrittstermin für seinen Sitz im Rhein-Neckar-Raum Ihre Unterstützung

Ihr Verantwortungsbereich:
• Sicherstellung eines effizienten und reibungslosen Supply-Chain-Management Prozesses sowie dessen konsequente und strategische Weiterentwicklung
• Aktives Einkaufsmanagement unter Berücksichtigung der Bestände und Materialverfügbarkeit
• Bestandsmanagement und das frühzeitige Erkennen von Engpässe
• Aktives Lieferantenmanagement durch qualifizierte Auswahl, professionelle Bewertung und Entwicklung/Intensivierung der Lieferantenkontakte
• Koordination und Organisation von Warenein- und -ausgang und des entsprechenden Lagers
• Absicherung der Lieferfähigkeit aller Zukaufteile
• Verbesserung der Lieferqualität durch teilautomatisierte Prozessüberwachung

Ihre Benefits:
• Arbeiten in einem innovativen Unternehmen
• Weiterbildungsmöglichkeiten
• Flache Hirarchien

Ihr Profil:
• Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Weiterbildung
• Langjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position, idealerweise im Automotive-Umfeld
• Fähigkeit, erfolgreich mit Kollegen über Funktionen hinweg zusammenzuarbeiten
• Verhandlungsgeschick und ein gutes Handling von Kennzahlen
• Routinierter Umgang mit ERP-Systemen und Office-Anwendungen
• Bereitschaft zu gelegentlichen Reisetätigkeiten
• Gute Englischkenntnisse

Unsere Berater – Thomas Knoch oder Patricia Metz – stehen Ihnen gerne bei Rückfragen zur Verfügung per Telefon oder E-Mail:
Telefon: 07251-38440
E-Mail Patricia Metz: patricia.metz@newsearch.de
E-Mail Thomas Knoch: thomas.knoch@newsearch.de
Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte mit Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und Verfügbarkeit unter der Projekt-Nr. 221-K289 per E-Mail an: patricia.metz@newsearch.de.

Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind selbstverständlich