Elektronikingenieur (m/w/d) als Hardwareentwickler

Unser Auftraggeber ist ein führendes Familienunternehmen im Bereich Elektrotechnik mit mehr als 400 Mitarbeitern weltweit.
Für seinen Standort im Nord-Osten der Region Pfalz sucht unser Auftraggeber zum nächstmöglichen Eintrittstermin Ihre Unterstützung.

Ihr Verantwortungsbereich:
• Entwicklung von elektronischen Systemen für die zerstörungsfreie Messtechnik mit dem Schwerpunkt Hardwareentwicklung
• Mitarbeit bei der Konzeption modularer Hardwareplattformen
• Konzeption von Netz- und/oder Batteriebasierten Stromversorgungskonzepten
• Begleitung des Entwicklungsablaufs von der Konzeptphase über Design, Implementierung, Integration und Verifikation bis zum Ersteinsatz des Gesamtsystems
• Durchführung von EMV-Validierungen inkl. Analyse sowie Einleitung geeigneter EMV-Entstörungsmaßnahmen und Begleitung der Zertifizierung
• Spezifizierung und Auswertung der notwendigen Tests und die Dokumentation der durchgeführten Projekte
• Entwicklungsarbeit als Teil eines interdisziplinären Projektteams

Ihre Benefits:
• Hochmotiviertes Team in partnerschaftlicher Arbeitsatmosphäre
• Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• Attraktives, erfolgsorientiertes Leistungspaket
• Flexible Arbeitszeit- und Arbeitsortgestaltung
• Offene Unternehmenskultur

Ihr Profil:
• Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Technischen Informatik oder vergleichbar
• Langjährige Erfahrungen im Design von kombinierten analogen und digitalen Schaltungen
• Mehrjährige Erfahrung im Bereich der Signalintegrität und des Designs rauscharmer Schaltungen
• Kenntnisse in der Entwicklung EMV-konformer Schaltungen
• Erfahrungen im Layout von HDI Mehrlagen Platinen sowie Entwicklungserfahrungen im Bereich zerstörungsfreie Werkstoffprüfung wünschenswert
• Breitgefächertes technisches Verständnis und Bereitschaft zur Weiterbildung z.B. durch Fachmessen und Seminare
• Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Interessiert:
Für Rückfragen kontaktieren Sie gerne unsere Berater Thomas Knoch oder Patricia Metz per Telefon oder E-Mail:
Telefon: 07251-38440
E-Mail Patricia Metz: patricia.metz@newsearch.de
E-Mail Thomas Knoch: thomas.knoch@newsearch.de

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte mit Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und Verfügbarkeit unter der Projekt-Nr. 221-T102 per E-Mail an: patricia.metz@newsearch.de.

Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind selbstverständlich.